Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der temporäre Coworking Space im Kunstmuseum ist ein Raum für Innovation und Kooperation. Er bietet einen Ort, um sich auszutauschen, sich zu vernetzen, Ideen gemeinsam in die Tat umzusetzen und so positive Veränderungen zu ermöglichen.

Während der Öffnungszeiten des Museums kann der Seitenlichtsaal jederzeit als gemeinsames Büro oder Sitzungszimmer genutzt werden. Vereine, Initiativen, Privatpersonen etc. sind herzlich eingeladen, ihre Arbeitstätigkeiten ins Museum zu verlagern. Brainstormen, besprechen, in Ruhe arbeiten, sich informell austauschen und einen Kaffee trinken – alles ist möglich.

Zudem bieten die Coworking-Tage jeden Donnerstag Raum für verschiedene informelle Anlässe, wie Präsentationen oder Workshops sowie einen gemeinsamen Mittagstisch um 12.15 Uhr. Zusammen mit dem Café im Kunstmuseum wird jede Woche gegen eine freiwillige Spende ein abwechslungsreiches Mittagessen angeboten.

Mittagstisch in dieser Woche: Karotten-Ingwersuppe und Mango Blast (Mangowürfel, Avocado, Sellerie, Belugalinsen, Apfel und Granatapfel, Passionsfrucht-Dressing)

Anmeldungen zum Mittagessen werden bis Dienstag 12.00 Uhr entgegengenommen.

HIER ANMELDEN

Eine Veranstaltung der Zukunftswerkstatt.